Original text:

Wettbewerbsbekanntmachung
Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
ARE Austrian Real Estate GmbH, vertreten durch ARE Austrian Real Estate
Development GmbH
Hintere Zollamtsstraße 1
Kontaktstelle(n): Ing. Kons. für Raumplanung und Raumordnung
Zu Händen von: DI Herbert Liske
1031 Wien
ÖSTERREICH
Telefon: +43 225245592
E-Mail: zt-buero@liske.at
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers:
http://www.are-development.at
Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm
Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für
den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem)
verschicken: die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an: ARE Austrian Real
Estate Development GmbH
Hintere Zollamtsstraße 1
1031 Wien
ÖSTERREICH

I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige: Ausgegliederte Einrichtung des Bundes

1.3) Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Immobilieneigentümer und -projektentwickler

1.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber /
anderer Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer
öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Gegenstand des Wettbewerbs / Beschreibung des Projekts

II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen
Auftraggeber / den Auftraggeber:
Realisierungswettbewerb „Wien 3., Landstraßer Hauptstraße/Rennweg“.
II.1.2) Kurze Beschreibung:
http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71200000, 71300000, 71400000

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben

III.1) Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:
http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1) Art des Wettbewerbs
Offen

IV.3) Kriterien für die Bewertung der Projekte:
http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm

IV.4) Verwaltungsangaben
IV.4.2) Bedingungen für den Erhalt von Vertrags- und ergänzenden
Unterlagen
Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme:
26.8.2014 - 23:59
Kostenpflichtige Unterlagen: nein
IV.4.3) Schlusstermin für den Eingang der Projekte oder Teilnahmeanträge
Tag: 27.8.2014 - 16:00
IV.4.5) Sprache(n), in der (denen) Projekte erstellt oder
Teilnahmeanträge verfasst werden können
Deutsch.

IV.5) Preise und Preisgericht
IV.5.1) Angaben zu Preisen:
Es werden ein oder mehrere Preise vergeben: ja
Anzahl und Höhe der zu vergebenden Preise:
http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm
IV.5.2) Angaben zu Zahlungen an alle Teilnehmer
http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm
IV.5.3) Folgeaufträge
Ein Dienstleistungsauftrag infolge des Wettbewerbs wird an den bzw. an
einen der Gewinner des Wettbewerbs vergeben: ja
IV.5.4) Entscheidung des Preisgerichts
Die Entscheidung des Preisgerichts ist für den öffentlichen Auftraggeber /
den Auftraggeber bindend: nein
IV.5.5) Namen der ausgewählten Preisrichter
1. http://www.liske.at/HTML/aktwett.htm

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus
Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein

VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
25.6.2014